Junger Kammerchor Köln

© David Schmitz

Der Junge Kammerchor Köln ist ein im Mai 2015 gegründetes Ensemble, das sich mit A-Cappella-Musik aller Epochen beschäftigt und sich im Juli desselben Jahres mit seinem ersten Konzert vorgestellt hat. Der Chor ist Mitglied des Verbandes deutscher KonzertChöre und bemüht sich zusammen mit seinem Leiter Alexander Lüken um vielseitige und musikalisch anspruchsvolle Programme, deren Aussage über die rein musikalische Botschaft hinausgeht.

Sänger*innen verschieden junger Altersstufen treffen sich einmal wöchentlich zur Probe und präsentieren drei- bis viermal jährlich die Ergebnisse ihrer Arbeit in jeweils zwei Konzerten, ehe sie sich einem neuen Programm widmen.

Konzert mit dem Chor am 7.8
Webseite des Chors

Cookie-Hinweis
Unsere Website verwendet Cookies. Mit einem Klick auf „Zustimmen“ erlauben Sie der Website, neben den für die Funktionalität notwendigen Cookies auch welche für Tracking-Zwecke zu verwenden. Mehr zum Thema finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Details / Cookieauswahl