Beethoven! – Er gilt als der meistgespielte klassische Komponist – da meint man, ihn zu kennen. Doch er war ein durchaus radikaler Künstler, der sich immer wieder neu erfand, Grenzen suchte und überschritt und auch die Gesellschaft in Frage stellte. Die Sommerlichen Musiktage widmen sich ganz bewusst zwei Jahre vor dem Gedenkjahr 2020, in dem Deutschland mit der ganzen Welt seinen 250. Geburtstag feiern wird, diesem Giganten. Beethoven à la Hitzacker ...

Programm 2018

16.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Eröffnungskonzert
  KUSS QUARTETT   NICO AND THE NAVIGATORS
19.07 Uhr VERDO Gartenareal (Eintritt frei)
  Sieben nach Sieben • Festivalausblick und Installation (Labor Beethoven 2020)
20.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Liedsoiree
  CAMILLA TILLING (Sopran)  PAUL RIVINIUS (Klavier)

 

22.10 Uhr Kunsthalle Oktogon, Hitzacker (Elbe)
  Zehn nach Zehn • Salon I

 

11.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Bläserquintett
  AZAHAR ENSEMBLE
14.00 Uhr
Auftakt St. Johannis-Kirche, Konzertstationen in Dannenberg und Sammatz
  Ludwig on Tour
  TEILNEHMERINNEN und TEILNEHMER der PREISTRÄGER-AKADEMIE und STUDIERENDE aus der STREICHQUARTETTKLASSE von OLIVER WILLE
20.30 Uhr VERDO Konzertsaal
  Kammermusikrezital
  CHRISTIAN TETZLAFF (Violine)  LARS VOGT (Klavier)

 

9.09 - 10.10 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Eintritt frei)
  Neun nach Neun • Chorsingen für alle
14.30 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Elbe)
  Quartettlupe I • Beethovens Streichquartett F-Dur op. 59 Nr. 1
  Mit Dr. Michael Stegemann und dem Kuss Quartett
19.07 Uhr VERDO Gartenareal (Eintritt frei)
  Sieben nach Sieben • Pre-Concert der Preisträger-Akademie
20.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Klavierrezital
  RUDOLF BUCHBINDER (Klavier)

 

9.09 - 10.10 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Eintritt frei)
  Neun nach Neun • Chorsingen für alle
11.00 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Elbe)
  Öffentliche Probe • Preisträger-Akademie und junge Komponisten
   
14.30 Uhr St. Johannis-Kirche Hitazcker (Elbe)
  Quartettlupe II • Beethovens Streichquartett e-Moll op. 59 Nr. 2
  Mit Dr. Michael Stegemann und dem Kuss Quartett
19.07 Uhr VERDO Konzertsaal (Eintritt frei)
  Sieben nach Sieben • Pre-Concert der Preisträger-Akademie
   
20.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  #freebeethoven und #freebrahms
  STEGREIF.orchester
22.10 Uhr Kunsthalle Oktogon, Hitzacker (Elbe)
  Zehn nach Zehn • Salon II
   

 

9.09 - 10.10 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Eintritt frei)
  Neun nach Neun • Chorsingen für alle
14.30 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Elbe)
  Quartettlupe III • Beethovens Streichquartett C-Dur op. 59 Nr. 3
  Mit Dr. Michael Stegemann und dem Kuss Quartett
19.07 Uhr VERDO Gartenareal (Eintritt frei)
  Sieben nach Sieben • Pre-Concert der Preisträger-Akademie
20.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Kammermusikrezital
  TRIO CON BRIO COPENHAGEN

 

9.09 - 10.10 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Eintritt frei)
  Neun nach Neun • Chorsingen für alle
11.00 Uhr VERDO Gartenareal (Eintritt frei)
  Autorenlesung (Buchpremiere) • Stummer Wechsel
  Dr. Karin Nohr liest aus ihrem neuen Roman
14.30 Uhr St. Johannis-Kirche Hitazcker (Elbe)
  Quartettlupe IV • Beethovens Streichquartett f-Moll op. 95, Serioso
  Mit Oliver Wille und seinen Kollegen vom Kuss Quartett
19.07 Uhr VERDO Konzertsaal (Eintritt frei)
  Sieben nach Sieben • Komponisten des Labor Beethoven 2020 im Gespräch
   
20.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Nacht der Preisträger-Akademie
  TEILNEHMENDE der PREISTRÄGER-AKADEMIE und des LABOR BEETHOVEN 2020
22.10 Uhr Kunsthalle Oktogon, Hitzacker (Elbe)
  Zehn nach Zehn • Salon III

 

9.09 - 10.10 Uhr
St. Johannis-Kirche Hitzacker (Eintritt frei)
  Neun nach Neun • Chorsingen für alle
11.00 Uhr Hotel Waldfrieden, Festsaal (Eintritt frei)
  Forum Nachhaltigkeit
14.30 Uhr St. Johannis-Kirche Hitzacker (Elbe)
  Quartettlupe V • Beethoven Streichquartett Es-Dur op. 127
  Mit Dr. Wolf-Dieter Seiffert und dem Kuss Quartett
19.07 Uhr VERDO Gartenareal (Eintritt frei)
  Sieben nach Sieben • Konzerteinführung
  Der Pianist Alexander Lonquich im Gespräch
20.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Kammerorchesterkonzert
  ALEXANDER LONQUICH (Klavier und Leitung)   MÜNCHENER KAMMERORCHESTER

 

11.00 Uhr
Hafen Hitzacker, Altstadt (Eintritt frei)
  Beethoven für alle!
  Festivalchor, Festivalorchester, Alexander Lüken (Dirigent)
14.30 Uhr
St. Johannis-Kirche Hitzacker (Eintritt frei)
  Quartettlupe VI • Beethovens Streichquartett cis-Moll op. 131
  Mit Valentin Erben (Alban Berg Quartett) und dem Kuss Quartett
18.00 Uhr Hotel Waldfrieden, Festsaal
 

The Flying Schnörtzenbrekkers • Ivica Strauß – die dunklen Machenschaften der Straußdynastie

20.00 Uhr VERDO Konzertsaal
  Kammermusikrezital
  NICOLAS ALTSTAEDT (Violoncello)   ALEXANDER LONQUICH (Klavier)

 

11.00 Uhr
VERDO Konzertsaal
  Abschlusskonzert • Beethovens Quartettzyklus
  KUSS QUARTETT

 

Künstler 2018

Azahar Ensemble

Kuss Quartett

STEGREIF.orchester

Lars Vogt

Klavier

Oliver Wille

Violine

Karten & Service

Konzertkarten

Kategorien = nummerierte Plätze
Einheitspreise = freie Platzwahl

  • Normalpreis Kategorie I
    41,00 €

  • Normalpreis Kategorie II
    36,00 €

  • Normalpreis Kategorie III
    27,00 €

  • Konzerte 30.7.+3.8. Kat I
    49,00 €

  • Konzerte 30.7.+3.8. Kat II
    43,00 €

  • Konzerte 30.7.+3.8. Kat II
    32,00 €

  • Ludwig on Tour
    25,00 € (nur tel. buchbar: 05862/941430)

  • The Flying Schnörtzenbrekkers
    20,00 € (nur tel. buchbar: 05862/941430)

  • Salon I-III, Öffentliche Probe*, Hörer-Akademie I-VI
    11,00 €
    (*Für Karteninhaber der Nacht der Preisträger-Akademie Eintritt frei)

Online buchen

Kombi-Karten

Eröffnungstag

  • Kategorie I
    64,00 €

  • Kategorie II
    58,00 €

  • Kategorie III
    46,00 €

online buchen

Abonnement

11 Konzerte im VERDO,
nur telefonisch buchbar: 05862/941430

  • Abo-Kategorie I
    305,00 €

  • Abo-Kategorie II
    275,00 €

  • Abo-Kategorie III
    210,00 €

  • außerdem alle Festivalkarten telefonisch buchbar

Kartenübersicht

Festival-Card

23 Veranstaltungen,
nur telefonisch buchbar: 05862/941430

  • Festival-Card-Kategorie I
    305,00 €

  • Festival-Card-Kategorie II
    275,00 €

  • Festival-Card-Kategorie III
    210,00 €

  • außerdem alle Festivalkarten telefonisch buchbar

Kartenübersicht

Festival Aktiv

Chorsingen für alle

Fast allmorgendlich treffen sich begeisterte Hobbysängerinnen und -sänger ...

Über uns

Die Sommerlichen Musiktage Hitzacker sind Deutschlands ältestes Kammermusikfestival und zugleich eines der geistig jüngsten. Jeden Sommer, für neun Tage ab dem letzten Samstag im Juli, verwandeln sie die malerische Fachwerk-Stadt Hitzacker an der Elbe zu einem Brennpunkt kultureller Interaktionen, die weit über das Land hinaus ausstrahlen.

Intendant: Prof. Oliver Wille

Geschäftsstelle, Kartenverkauf, Festival-Service im VERDO:
Sommerliche Musiktage Hitzacker
Angelika Wagner
Dr.-Helmut-Meyer-Weg 1 • 29456 Hitzacker (Elbe)

Mo – Do 8.30 Uhr – 12.30 Uhr

Tel. +49 / (0) 58 62 / 941 430
E-Mail: info(a)musiktage-hitzacker.de